stadtentwicklung

Mietwucher bei möbliertem Wohnraum stoppen: Bundesrat berät über Hamburger Initiative

Im November 2019 haben sich die Hamburger Regierungsfraktionen mit einem gemeinsamen Antrag für klare Regeln bei der Vermietung möblierter Wohnungen ausgesprochen. Im Rahmen seiner heutigen Sitzung berät der Deutsche Bundesrat über die Hamburger Initiative, mit der Möblierungsaufschläge künftig transparent geregelt und ausgewiesen werden sollen. Zudem soll die Mietpreisbremse auch bei Kurzzeitvermietungen ab sechs Monaten greifen. …

Mietwucher bei möbliertem Wohnraum stoppen: Bundesrat berät über Hamburger Initiative Weiterlesen »

Möblierte Wohnungen: Hamburg macht sich stark für umfassenden Mieterschutz

Der Senat hat in der heutigen Landespressekonferenz eine Hamburger Bundesratsinitiative zur Stärkung des Mieterschutzes bei der Vermietung von möbliertem Wohnraum und bei Kurzzeitvermietungen angekündigt. Die Initiative geht auf ein Ersuchen der rot-grünen Regierungsfraktionen in der Bürgerschaft zurück.Dazu Martina Koeppen, Fachsprecherin für Stadtentwicklung und Wohnen der SPD-Bürgerschaftsfraktion: „Wir wollen alle Schlupflöcher bei der Mietpreisbremse schließen. Wir …

Möblierte Wohnungen: Hamburg macht sich stark für umfassenden Mieterschutz Weiterlesen »

Denk Deine Mobilität: Das Planspiel für die Hamburger Mobilität 2030 ist online

Im Moment steht fast alles still, aber wie gestalten wir die Mobilität von morgen – und die von 2030? Das von Urbanista und der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende entworfene Onlinespiel „Denk Deine Mobilität“ stellt ab sofort Hamburgerinnen und Hamburger vor die Aufgabe, die Mobilitätswende mit zu gestalten.   Das Onlinespiel ist ein Baustein der …

Denk Deine Mobilität: Das Planspiel für die Hamburger Mobilität 2030 ist online Weiterlesen »

Mehr Sitzbänke im Quartier – Fahrradtour am 23. Oktober

Die grün-rote Koalition im Bezirk Hamburg Nord möchte 100 neue Parkbänke aufstellen, um die Lebensqualität im Quartier für Senior*innen – aber nicht nur für sie – zu erhöhen. Wir starten eine Fahrradtour durch unseren Distrikt auf der Suche nach geeigneten Standorten.Treffen: Freitag, 23. Oktober 2020, 17:00 Uhr vor dem SPD Distriktsbüro in der Forsmannstraße 14.  …

Mehr Sitzbänke im Quartier – Fahrradtour am 23. Oktober Weiterlesen »

Lebendiger Stadtpark

Das Bezirksamt Hamburg-Nord startet eine Umfrage zur Nutzung des Stadtparks. Die Untersuchung soll klären, wo und wie im Stadtpark und seiner Umgebung Flächen für Erholung, Sport, Kultur und Naturerleben effizienter genutzt werden können, wie der geplante Ausbau des ÖPNV (U5) und des Fahrradverkehrs angepasst und ob die Verkehrsbelastung reduziert werden kann, um andere Nutzungsangebote zu verbessern. …

Lebendiger Stadtpark Weiterlesen »

Innenstadtentwicklung mit Hochdruck: Jungfernstieg ohne Autos für eine attraktivere City

Zu den heute vom Hamburger Senat vorgestellten Plänen, den privaten Kfz-Verkehr auf dem Jungfernstieg ab Oktober zu unterbinden und so zusätzliche Flächen für den Rad- und Fußverkehr sowie den ÖPNV zu schaffen, erklärt Dirk Kienscherf, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion:„Der Jungfernstieg ohne privaten Kfz-Verkehr ist ein wichtiger erster Schritt hin zu einer attraktiveren Innenstadt. Der Boulevard, der …

Innenstadtentwicklung mit Hochdruck: Jungfernstieg ohne Autos für eine attraktivere City Weiterlesen »

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen von dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.​